Grundschule Kleinblittersdorf

Grundschule Kleinblittersdorf header image 2

Autorenlesung

November 28th, 2017 · Keine Kommentare

Am 15.11.2017 fand für die Schüler der 1. und 3. Klassen eine Autorenlesung statt.

Das sagen die Schüler der 3. Klasse dazu:

 

Fünf Gramm Glück

Ich fand das Buch von Thilo Reffert witzig und schön. Lustig ist, wie sich die Brotboxen in der Spülmaschine unterhalten. Ich würde mir das Buch kaufen. (Samuel)

 

Die Autorenlesung hat mir gut gefallen. Das Buch handelt von einer Brotdose und heißt: „5 Gramm Glück“. Der Autor heißt Thilo Reffert und er hat uns ein Autogramm gegeben. (Tim)

 

Heute ist Thilo Reffert zu uns an die Schule gekommen. Er ist der Autor des Buches: Fünf Gramm Glück. Es war sehr spannend und das Buch sehr lustig. (Ariela)

 

Heute hat uns Thilo Reffert uns ein Buch vorgelesen. Es war lustig und witzig. Das Buch hieß „Fünf Gramm Glück“. In dem Buch ging es um eine Brotdose. Die über sich erzählte. Was sie so erlebt und war ihr passiert. (Leonie)

 

Es war sehr spannend und das Buch sehr lustig und ich würde es kaufen. (Ariela)

 

Der Autor eines Buches hat uns das Buch, das er geschrieben hat vorgelesen. Das Buch heißt: „Fünf Gramm Glück“. Der Autor hat auch drei anderer Bücher geschrieben und ist ein Buch noch am Schreiben. Das Buch hat mir gut gefallen, weil es witzig war. (Benjamin)

 

Mir hat es heute gut in der Autorenlesung gefallen, weil es sehr spannend war. Ich fand auch gut, wie gut der Autor vorgelesen hat und das wir immer fragen konnten. Mir hat auch gefallen, dass er manches besser erklärt hat. (Ferdinand)

 

Ich fand das Buch toll, weil es spannend war. Ich fand es lustig, weil wie er das französische Wort ausgesprochen hat und das englische. Nett fand ich, dass man einen Stundenplan und Autogramme bekommen hat. (Zena)

 

Ich fand das eine tolle Idee eine Brotbox, die ihre Lebensgeschichte erzählt. Der Autor hat das Buch mit sehr viel Fantasie geschrieben. Ich fand die Lesung einfach toll! (Jori)

 

Die Geschichte war aufregend und schön. Der Autor war nett. Er hat alle Fragen beantwortet. (Anna)

 

Mir hat am besten das Abenteuer im Fundbüro gefallen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen (Florence)

 

Mir hat die Autorenlesung gut gefallen, weil der Mann von einer Brotdose geschrieben hat, die ihr Leben erzählt. Danach hat der Mann uns ein Autogramm angeboten. Zum Schluss haben wir uns über das Buch unterhalten. (Lasse)

 

Es war einfach nur schön! (Annika)

 

Der Thilo Reffert hat 4 Bücher geschrieben. (Oli)

 

Am Ende hat jeder ein Autogramm bekommen und einen Stundenplan. (Max)

 

Ich fand das Buch toll. Ich fand das Buch spannend. Ich fand das Buch witzig. (Lennart)

 

Heute war der Autor Thilo Reffert bei uns in der Schule. Er las uns ein Buch von sich vor, es heißt: „Fünf Gramm Glück“. Es hat mir gut gefallen. (Taylor)

Tags: Schüler