Grundschule Kleinblittersdorf

Grundschule Kleinblittersdorf header image 2

Zweitklässer der Grundschule Kleinblittersdorf richten Insektenhotel im Robert-Jeanrond-Bürgerpark ein

April 29th, 2019 · Keine Kommentare

Bei herrlichem Sonnenschein sind die beiden zweiten Klassen der Grundschule Kleinblittersdorf am 11.04.2019 zum Robert-Jeanrond-Bürgerpark (Teichanlage am Ortseingang Auersmacher) gewandert. Dort durften wir dabei helfen, ein neu aufgestelltes, großes Insektenhotel für Wildbienen einzurichten.

Der Ortsvorsteher von Kleinblittersdorf, Herr Bur, hatte uns dazu eingeladen und sogar der Bürgermeister Herr Strichertz kam zu einer kurzen Stippvisite vorbei und begutachtete die Arbeit der Kinder.

 

Gemeinsam mit Herrn Schöpfer vom Globus Handelshof hat Herr Bur ein tolles Zusatzprogramm für uns auf die Beine gestellt. So konnten wir uns auch eigene „Mini-Insektenhotels“ für Zuhause bauen, indem wir Löcher in Holzscheiben gebohrt haben.

 

Auch der Zoo Neunkirchen war mit von der Partie und hat uns mit Herrn Omlor einen Falkner geschickt, der uns drei seiner gefiederten Schützlinge vorstellte. Anfassen der Greifvögel war zur großen Freude und Faszination aller Kinder ausdrücklich erlaubt.

Zur Stärkung wurden wir vor Ort mit leckeren, frischen Rostwürstchen vom Schwenker und mit Getränken versorgt.

Zum Abschluss dieses gelungenen Tages überreichte Herr Schöpfer jeder Klasse noch ein Stofftier-Bienchen als kleine Erinnerung. Jedes Kind erhielt außerdem ein Heft über Bienen und einen Haftmagneten.

Ein ganz großes Dankeschön möchten wir an Herrn Bur, Herrn Schöpfer und Herrn Omlor richten! Ein Dank außerdem an die Bübinger Werkstätten, an alle Helfer, die begleitenden Mamas und den Opa, die diesen Tag gemeinsam mit uns verbracht haben. Es war ein wunderbares Erlebnis und hat uns allen großen Spaß gemacht!

Die Kinder der Klassen 2.1 und 2.2 der Grundschule Kleinblittersdorf mit ihren Klassenlehrern Harald Darimont und Sabrina Thieser

Tags: Allgemein