Jeden Dienstag öffnet die schuleigene Bücherei ihre Türen.
Das Team begrüßt die Klassen von 8 bis 10 Uhr und lädt zum stöbern, lesen und ausleihen ein.
Bis zu zwei Medien gleichzeitig können für zwei Wochen geliehen werden.
Um allen Kindern gleichermaßen den Zugang zu ermöglichen, fallen keine Gebühren für die Ausleihe an.
Eine große Auswahl an Bilderbüchern, Erstleserbüchern und Sachbüchern stehen zur Verfügung. Geschichten von Detektiven, Hexen, Pferden und allerhand anderer Abenteuer runden das Angebot ab.

Für das kommende Jahr sind einige Neuerungen geplant. Wir hoffen, die Ausleihe sehr bald digitalisieren zu können.
Es wird außerdem zeitnah ein Büchertauschregal entstehen.

Unser Team besteht aus freiwilligen Helfern aus der Elternschaft. Ohne diese wäre der Büchereibetrieb nicht möglich.
Wir suchen immer nach Unterstützung, gerne auch Springer, da uns jedes Schuljahr wieder Familien verlassen.

Wir freuen uns über Anregungen und stehen auch für Kritik und Fragen gern zur Verfügung.